Elfie The Unicorn & Easy Peasy Speedtest

Elfie wurde mit dem Game Creator Backbone erstellt und ist etwas hardwarehungriger als in Assembler programmierte Games.

In Zeiten von Fast RAM Erweiterungen, Turbokarten und Vampire FPGAS sind aber sicher die wenigsten von euch unaufgerüstet unterwegs.

Elfie The Unicorn läuft ab einem Amiga mit mindestens 1MB Chip RAM und Kick 2.04. Natürlich profitiert es aber von Extra Power.

Wie Elfie bei euch laufen wird seht ihr anhand der folgenden Videos.

Am Start der verschiedenen Videos könnt ihr auch die jeweils eingestellten Parameter der ACA500+ erkennen.

Amiga 500 mit einer 512 KByte Erweiterung und Kick 2.04 und 7 Mhz

Amiga 500 mit einer 512 KByte Erweiterung und Kick 2.04 und 14 Mhz

Amiga 500 mit einer 512 KByte Erweiterung und Kick 2.04 und 21 Mhz

Amiga 500 mit einer 512 KByte Erweiterung und Kick 2.04 und 28 Mhz

Amiga 500 mit einer 512 KByte Erweiterung und Kick 2.04 und 42 Mhz

Amiga 500 mit einer 512 KByte Erweiterung 4 MB Fast RAM und Kick 2.04 und 7 Mhz

Amiga 500 mit einer 512 KByte Erweiterung 2 MB Fast RAM und Kick 2.04 und 14 Mhz

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*